Sport und Fitnesskaufmann/- frau

Sportfachmann/- frau

beim KAIZEN Berlin e.V.

 

Seit  Juni 2014 besteht bei uns im Verein die Möglichkeit, nach Abschluss der Schule bzw. vor Aufnahme eines Studiums oder direkt im Anschluss an ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport, eine Berufsausbildung für die anerkannten Ausbildungsberufe Sport und Fitnesskaufmann/- frau und Sportfachmann/-frau zu absolvieren.

Was lerne ich als Sport und Fitnesskaufmann/- frau bzw. Sportfachmann/- frau?
In einer dreijährigen Ausbildungszeit lernst du u.a. die Bereiche Sportwirtschaft, insbesondere Geschäfts- und Organisationsbereich, die Arbeit in öffentlichen und privaten Sportstätten und weitere detaillierte spannende Arbeitsbereiche wie Organisation, Verwaltungsabläufe, Rechnungswesen, Planung und Führung von Personal und des gesamten Sportwesens, Kundenbetreuung, Gesundheitswesen und Ernährung im Sport, Trainingsplangestaltung -durchführung und -auswertung, Mitgliederbetreuung, Arbeit in der Öffentlichkeit, Marketing, Public Relations, Marktanalyse u.v.m. kennen.

Warum bilden wir aus?
Wir sehen uns mit in der gesellschaftlichen Verantwortung, Menschen ins Berufsleben zu begleiten, und haben deswegen gemeinsam mit unserem Ausbilder Marcus Berger für die genannten Ausbildungsberufe die Voraussetzungen dazu geschaffen.

Was sind Voraussetzungen für diese Ausbildungsberufe:
Neben deiner Begeisterung für den Sport solltest du Spaß am Umgang mit Kindern,  Jugendlichen und Erwachsenen haben und die nötige Motivation mitbringen, zielgruppenorientiertes Sportwissen zu vermitteln. Du solltest u.a. Schlüsselqualifikationen wie Selbstständigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Kritikfähigkeit, Loyalität und Bereitschaft zur Weiterbildung mitbringen.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann schicke deine aussagekräftige Bewerbung per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf dem Postweg: Kaiser-Friedrich-Straße 46, 10627 Berlin.
 
Der Vorstand des KAIZEN Berlin e.V.


Weitere Informationen zu den Ausbildungsberufen findest du hier:

Sportfachmann/-frau

Sport und Fitnesskaufmann/-frau